Posted on



Mehr Videos unter www.sat1regional.de

Benjamin Berg aus Rinteln leidet, seit er 16 Jahre alt ist, an einer chronischen Darmerkankung. Vor drei Jahren wollten Ärzte ihm sogar den Dickdarm und die Speiseröhre entfernen. Doch Benjamin berappelte sich wieder und ist seit anderthalb Jahren sogar beschwerdefrei. Wir haben ihn besucht.

#MorbusCrohn #Rinteln #beschwerdefrei

source: https://thovn.net

Xem thêm các bài viết về Sức Khỏe: https://thovn.net/category/suc-khoe/

7 Replies to “27-jähriger Morbus-Crohn-Patient heute beschwerdefrei”

  1. Ich habe genau 20 Jahre an Morbus Crohn gelitten.
    Dickdarm Op haufen Medikamente alles durch gemacht.Die Lösung die ich selbst heraus finden musste war eine komplett LAKTOSEFREIE ERNÄHRUNG.Wer diese Krankheit hat sollte das definitiv machen nach 3-4 Wochen werdet ihr es merken.

  2. Was ihr alle nicht wisst ,ist das die Emotionen der toten Tiere auf den Menschlichen Körper nach dem Essen verdaut ihr das Fleisch ,aber die Emotionen sind in dem Fleisch und das wissen extrem viele nicht.Dazu gibt es Studien und man sollte wirklich auf sich achten

  3. Kann ich voll gut nachvollziehen mit den Selbstmordgedanken. Richtig hilfreich sind dann noch von außen Kommentare wie : Der soll arbeiten gehen ist doch nur im Kopf, der soll sich nicht so anstellen etc. Freut mich, dass es ihm besser geht.

  4. Selbstverständlich kriegt man das im Griff! Man muss die Ursache finden die eine Entzündung in deinem Darm auslöst! In erster Linie ist die Ernährung das A und O. Mann muss seine Darmflora wieder aufbauen und so viel wie möglich entzündungshemmende natürliche Pflanzen oder Obst zu sich nehmen! Ich habe mich 4 Jahre gequält und habe mich zum Glück selber informiert auf meinen Körper gehört und bin heute auch Dank Robert Franz geheilt und seit 3 Jahren kern gesund

  5. Leider komnt das Thema Ernährung im Video viel zu kurz und auch "geänderte Verhaltensmuster" .. ich nehme an der Smoothie war vegan, und das war eine Pflanzenmilch. Schön das es dir gut geht. Schau gerne mal auf mein Kanal, ich habe auch Morbus Crohn ohne Medikamente in Remission, ernähre mich vegan. Seitdem ich vegan lebe, lebe ich ein anderes Leben ohne Leid, in 2facher Hinsicht. Kein Leid für die Tiere, kein Leid für mich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *